gta Archiv
Aktuell

gta Archiv- und gta Bibliotheksbetrieb unter COVID-19
Schutzkonzept ab dem 7. Juni 2021


Ab dem 7. Juni 2021 kehren gta Archiv und gta Bibliothek wieder zum Regelbetrieb zurück. Es gelten neu folgende Öffnungszeiten:

Dienstag und Donnerstag von 9.00 bis 17.00 Uhr
(nach Voranmeldung)

Selbstverständlich bleibt weiterhin ein Schutzkonzept gemäss den von der ETH verordneten Regeln mit folgenden Massnahmen und Einschränkungen bestehen.
  • Besuche sind nur auf Voranmeldung möglich. Anfragen an das Archiv richten Sie bitte über das Benutzungsformular, an die Bibliothek über Benutzung Bibliothek.
  • Besuchenden wird ein Zeitfenster gewährt. Kann ein Termin nicht wahrgenommen werden ist dies uns 24h im Voraus mitzuteilen.
  • Besuchende sind aufgefordert vor der Türe zum gta Archiv zu warten und das Büro nicht zu betreten.
  • Besuchende sind aufgefordert eine geeignete Schutzmaske mitzubringen und zu tragen.
  • Vor dem Eintreten und Verlassen der Archivräume bzw. der Arbeitsplätze sind die Hände zu desinfizieren. Dispenser stehen zur Verfügung.
  • Damit die social distancing Vorgaben gewährleistet sind, werden den Benutzenden Arbeitsplätze zugewiesen, die einzuhalten sind.
  • Bibliotheksbenutzende sind aufgefordert die Signaturen der gewünschten Bücher vor dem Besuch zu kommunizieren.
  • Archivbenutzende sind aufgefordert die Inventarnummern der gewünschten Dokumente vor dem Besuch zu kommunizieren.

Personen, die sich krank fühlen oder Symptome einer Erkrankung mit COVID-19 haben (Husten, Fieber, Atembeschwerden) dürfen weder das Archiv noch die Bibliothek besuchen.

Wir halten uns strikt an die geltenden Weisungen und Empfehlungen der Behörden und der ETH. Die Abstands-, Verhaltens- und Hygieneregeln, die für unsere Besuchenden gelten, werden auch vom Archiv- und Bibliotheks-Team befolgt.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

gta Archiv & gta Bibliothek